Stiftung

Jahresberichte

Von Grund auf neu.

Das vergangene Jahr stand ganz im Zeichen des Aufbruchs: Nach dem Rückbau der alten Gebäude konnte der bestehende Betonsockel saniert und der Neubau bis zum Jahresende auf einem starken Fundament errichtet werden. Daneben lief der Betrieb vollumfänglich weiter.

Auch mit der Spendenkampagne bleiben wir dran. Viele Projekte, die wir aufgrund des Kostendrucks vorübergehend zurückgestellt haben, können dank Spenden nun trotzdem umgesetzt werden. Doch wir sind noch nicht am Ziel: Dem engen Kostenrahmen fielen einige Dinge zum Opfer, die wir gerne noch realisieren möchten. Davon erzählt der Jahresbericht 2022.

Lieber einen älteren Jahresbericht ansehen?

> Jahresbericht 2021
> Jahresbericht 2020
> Jahresbericht 2019
> Jahresbericht 2018
> Jahresbericht 2017